top of page
Automotive Design Studio

Unsere Produkte

iSB14 – Breakout-Box

Die iSB14 „Intelligent Switch Box“ ist eine Breakout-Box, die zur Unterstützung von Integrationstests und zur Rationalisierung der Debugging-Phase von Steuergeräten entwickelt wurde.

Merkmale:

  • Leistungsmodul: Enthält zwei Leistungsmodule mit Strom- und Spannungssensoren. Kann über ECU-Test ferngesteuert werden, um die Leistung zu regulieren oder Klemmen zu schalten.

  • Touch-Schnittstelle: Eine intelligente Schnittstelle, die alle Fehlkonfigurationen durch den Benutzer verhindert und Stromversorgungs- und Busmatrixfunktionen steuert.

  • Bus-Matrix: Enthält eine 106-Relais-Matrix zum Verbinden/Öffnen von Busverbindungen zwischen Steuergeräten und Restbus-Simulationstools.

miniHiL-System

Ein revolutionäres, kostengünstiges Hardware-in-the-Loop-System für Antriebsstrangsysteme, das herkömmliche und teure HiL-Systeme sowohl aus Leistungs- als auch aus Preisgründen ersetzt.

Das miniHil ist eine Hardware-In-the-Loop-Testplattform, die modulare I/O-Module mit verschiedenen Arten simulierter Signale versorgt, darunter unter anderem analoge, digitale, PWM, LIN, CAN, Flexray und Resolver. Die Flexibilität der miniHiL-Plattform ergibt sich aus den austauschbaren Modulen, die jeweils für eine bestimmte Aufgabe konzipiert sind. Diese Module werden intern entwickelt und können individuell an die Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden angepasst werden.

Merkmale:

  • Power-I/O-Modul: Ermöglicht die Steuerung von Hardware-Ein/Aus-Funktionen und enthält 5 Kanäle, außerdem ist es in der Lage, Spannung und Strom für jeden Kanal abzulesen.

  • 8 digitale Eingänge – 8 digitale Ausgänge: Erleichtert das Erzeugen und Auslesen von Steuergeräte-relevanten GPIO- und PWM-Signalen.

  • Schlüsselmodul: Entwickelt zum Testen der Robustheit, mit Komponenten wie einem Startknopf und einem Magnetsystem für den Druck- und Zugbetrieb der Maschine.

  • Relais-Eingangs-/Ausgangsmodul: Verwendet Software zur Steuerung der Strom- und Signalweiterleitung

bottom of page